Wahlhelfer (m/w/d) sind am jeweiligen Wahltag in der Stadt Halle (Saale) in einem Wahllokal als Vorsteher (m/w/d), stellvertretenden Vorsteher (m/w/d), Schriftführer (m/w/d) oder Beisitzer (m/w/d) ehrenamtlich tätig. Der gesamt Wahlvorstand ist für die ordnungsgemäße Durchführung der jeweiligen Wahl oder Abstimmung und die Feststellung des Wahlergebnisses zuständig. Für Ihren Einsatz in den o. g. Funktionen erhalten Sie vor jeder Wahl vom Wahlamt ausführliches Informationsmaterial. Weiterhin werden sodann Schulungen zur Wahlhelfertätigkeit angeboten.


Geben Sie nachfolgend bitte Ihre aktuellen Kontaktdaten ein

Herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft. Sie werden als Wahlhelferin/er für die Bundestagswahl am 26. September 2021 registriert. Sollten Sie bereits registriert sein und von uns ein Schreiben mit der Bitte um Rückmeldung erhalten haben, dann wird dies als Rückmeldung gewertet. Das Wahlamt wird sich bei Ihnen melden. Bitte sehen Sie von Rückfragen ab.